Kipp Kugelsperrbolzen mit dem Red Dot Award ausgezeichnet

Die Kugelsperrbolzen von Kipp wurden jetzt mit dem Red Dot Award 2018 in der Disziplin Product Design ausgezeichnet.

06. Juni 2018

Zu den Bewertungskriterien der 40-köpfigen Jury zählten unter anderem der Innovationsgrad, die Funktionalität, die formale Qualität, die Ergonomie und die Langlebigkeit: „[...] Sprechen wir von gutem Design, so meine ich nicht nur das schöne Äußere der Produkte. Sie alle zeichnen sich durch eine hervorragende Funktionalität aus. Das beweist, dass die Designer ihre Kunden und deren Bedürfnisse verstanden haben“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards. Die Kugelsperrbolzen erleichtern das Fixieren und Verbinden von Teilen und Werkstücken durch einen einfachen Druckmechanismus.

Die Auszeichnung Red Dot gilt als international hochgeachtetes Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Die Relevanz des Preises spiegelt sich auch in der Anzahl der Teilnehmer wider: Designer und Hersteller aus 59 Nationen reichten mehr als 6.300 Objekte zum Wettbewerb ein.