Kisssoft Release 03/2011: Neue Funktionen für Zähne

CAD CAM

Getriebeberechnung – Im neuen KISSsoft-Release 03/2011 wurden etliche Neuerungen implementiert – unter anderem die Berechnung des Breitenlastfaktors KHb nach ISO 6336-1, Anhang E.

21. März 2011

Für einen vorgegebenen Bereich von Profil- und Flankenlinienkorrekturen werden alle Varianten automatisch auf beispielsweise Lastverteilung, Drehwegabweichung sowie Spannungsverlauf analysiert. Die Ergebnisse der Kontaktanalyse werden nun auch auf der Flanke der Zahnräder dargestellt. Planetenstufen werden zudem in einem Schritt gerechnet und die Drehwegabweichung für das System bestimmt.

Spiralverzahnte Kegelräder lassen sich als exaktes 3D-Modell darstellen. Bei den Kronenrädern ist in den 3D-Modellen jetzt auch ein Achsversatz und ein Achswinkel ungleich 90 Grad möglich. Globoid-Schneckenräder werden exakt erzeugt. Ein neues Modul zur Lagerberechnung ermöglicht es, die einzelnen Lager direkt mit der Methode der inneren Geometrie zu berechnen, ohne dass zuvor eine Welle definiert werden muss.

Zudem lassen sich Verkippen und Deformationen der Laufringe sowie eine Vorspannung der Lager über eine Kraft berücksichtigen. Die Profilierung der Lagerrollen kann vom Benutzer frei definiert werden.

www.kisssoft.ag

Erschienen in Ausgabe: 02/2011