Klein – preisgünstig – rauscharm

Der neue Piezoverstärker E-836 von Physik Instrumente ist eine Lösung für den dynamischen Betrieb von Picma® Multilayer-Aktoren.

20. Februar 2014

Der kompakte einkanalige Leistungsverstärker wird als OEM-Modul oder Komplettgerät angeboten und lässt sich einfach in kundenspezifische Applikationen integrieren. Das OEM-Modul befindet sich in einem geschirmten Metallgehäuse und kann mit Lötstiften auf eine Platine montiert werden.

Für die Inbetriebnahme muss der Anwender nur eine Betriebsspannung von 24 Volt bereitstellen. Die Piezospannung und andere Versorgungsspannungen werden intern erzeugt. Der rauscharme Verstärker kann in einem Ausgangsspannungsbereich von -30 bis 130 Volt Spitzenströme bis zu 100 mA abgeben.

Das OEM-Modul des E-836 ist ideal für den Aufbau mehrkanaliger Lösungen. Außerdem ist der E-836 kurzschlussfest und verfügt über einen Überstrom- und Übertemperaturschutz.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.