Kleine Bauform, große Leistung

Neue Servomotoren PMCtendo SZ von Pilz

13. Juni 2012

Die neuen Servomotoren PMCtendo SZ von Pilz stehen ab sofort in unterschiedlichen Kühlvarianten zur Verfügung. Aufgrund ihrer extrem kurzen Baulänge und ihres geringen Gewichtes besitzen alle Servomotoren eine hohe Leistungsdichte. PMCtendo SZ zeichnen sich dank geringer Rastmomente durch eine extreme Laufruhe und hohe Prozessqualität aus. Dadurch sind die Servomotoren optimal einsetzbar in Anwendungen mit mitfahrenden Achsen sowie bei beengten Einbauverhältnissen. Pilz PMCtendo SZ eignen sich für alle Antriebslösungen in unterschiedlichen Branchen.

PMCtendo SZ verfügen über eine optimierte Wärmeableitung, die für permanent hohe Leistung sorgt. Hochauflösende Absolutwert-Gebersysteme gewährleisten eine hohe Regelgüte und absolutes Positionieren. Zudem arbeiten die neuen Motoren von Pilz dank ihres hohen Wirkungsgrads besonders energiesparend und gehen dabei über die Anforderungen der internationalen Wirkungsgradklasse IE 4 hinaus.

Alle Motoren stehen in unterschiedlichen Kühlvarianten – als Wasserkühler, Fremdlüfter oder mit natürlicher Konvektion – zur Verfügung. Die fremdbelüfteten Modelle bieten deutlich mehr Leistung, genauso wie die wassergekühlten Motoren, die rund 35 Prozent mehr Leistung gegenüber dem Basismodell mit Konvektion erreichen. Letztere sind damit auch bei hohen Umgebungstemperaturen ohne Leistungsverlust einsetzbar.