Klingertop-chem

Preise für das Hochleistungs-Dichtmaterial gesenkt

08. Februar 2007

Klingertop-chem ist ein Dichtungsmaterial auf PTFE-Basis zum Einsatz in Chemie, Petrochemie, Le-bensmittelbereich, bei Dampfanwendungen, Sauerstoffleitungen und speziellen Anforderungen nach TA-Luft.

Im Einsatz nutzt der Anwender die Vorteile von PTFE-Dichtungen hinsichtlich Beständigkeit gegen aggressive Medien und sehr guter Standfestigkeit bei hohen Temperaturen; gleichzeitig vermeidet er mit Klingertop-chem das typisch hohe Setzverhalten. Genau dieses gibt es hier nicht, es liegt z.B. für die Variante 2000 bei gerade 1,6% trotz 50 MPa Pressung und 200°C Temperaturbelastung.

Dieses extrem geringe Fließverhalten führt in der Praxis zum konstanten Erhalt der Schraubenkräfte während des Betriebes und damit zu einem Maximum an Sicherheit.

Durch Änderungen im Produktionsverfahren und "Economies-of-Scale" ist Klinger aktuell in der Lage, das Produkt mit günstigen Preisen einem breiten Anwenderkreis zugänglich zu machen. Parallel hier-zu stellt Klinger für sein Produkt einen neuen Vertriebsweg vor: die Klinger Service- und Vertriebspartner. Es handelt sich um leistungsfähige Fachunternehmen für den Vertrieb und die Verarbeitung von Dichtungsmaterialien, bei denen der Anwender auf ein breites Wissen zurückgreifen kann.