Kombinierte Lager

Produkte

Maschinenelemente – Einbaufertige Gehäuselagereinheiten in unterschiedlichen Bauformen bietet der österreichische Wälzlagerspezialist NKE Austria.

15. Oktober 2010

Die Einheiten ermöglichen einfache, zuverlässige und preisgünstige Lagerlösungen für Anwendungen in der Fördertechnik, aber auch bei Schwer- und Landmaschinen oder in der Stahlindustrie. Die Gehäuse bestehen wahlweise aus Grauguss oder gestanztem und verzinkten Stahlblech und sind mit unterschiedlichen Lagereinsätzen kombinierbar. Die Lagereinsätze bestehen aus einreihigen Rillenkugellagern mit beidseitiger Abdichtung gegen Feuchtigkeit, Spritzwasser und Staub. Abhängig vom Einsatzfall stehen unterschiedliche Dichtungsvarianten zur Verfügung. Die Arretierung der Lager auf der Welle erfolgt mittels Gewindestiften oder Exzenterringen.

Erschienen in Ausgabe: 07/2010