Kommunikative Vakuumtechnik

Handhabungstechnik

Neu im Programm des Vakuumtechnik-Spezialisten J. Schmalz aus Glatten im Schwarzwald ist das Vakuum-Terminal SCTMi zur Versorgung von bis zu 16 Ejektoren mit nur einer Druckluftleitung.

20. Mai 2015

Die Ausstattung der einzelnen Ejektoren mit einer intelligenten Energie- und Prozesskontrolle sowie die Anbindung in das Feldbussystem via IO-Link ermöglichen die individuelle Ansteuerung und Überwachung der einzelnen Vakuum-Kreise. Die integrierte NFC-Technologie (Near Field Communication) überträgt relevante Prozessdaten sowie eventuelle Fehlermeldungen drahtlos auf mobile Endgeräte und vereinfacht so die Konfiguration, Optimierung und Wartung des Handlingsystems.

www.schmalz.de

Erschienen in Ausgabe: 04/2015