Konstruktionsbauteile

Natürliche Kältemittel im Fokus

Natürliche Kältemittel im Fokus

L&R informiert auf der KPA über Kältetechnik mit natürlichen Kältemitteln wie Ammoniak, Propen und Propan.

Xerox kauft Vader Systems

Mit der Übernahme von Vader Systems steigt Xerox jetzt in den Markt der additive...

Atherton Bikes setzt auf 3D-Druck-Komponenten von Renishaw

Atherton Bikes setzt auf 3D-Druck-Komponenten von Renishaw

Die Mountainbike Weltmeister-Familie Atherton hat eine eigene Mountainbike-Marke...

Zinkbauteile aus dem 3D-Drucker
19.08.2019

Zinkbauteile aus dem 3D-Drucker

Protiq hat einen Prozess zur additiven Verarbeitung des Serienmaterials Zamak 5 entwickelt, der das zeit- und kostenintensive Zinkdruckgießen ersetzen kann.

Betonteile aus dem 3D-Drucker
19.08.2019

Betonteile aus dem 3D-Drucker

Mit einem mobilen 3D-Drucker lassen sich individuelle Betonteile vor Ort auf der Baustelle erstellen und CO2-Emissionen reduzieren. Das Werkzeugwechselsystem lieferte Gimatic.

Mehr Haftung durch Plasmatechnik
11.08.2019

Mehr Haftung durch Plasmatechnik

Mithilfe von kaltem Atmosphärendruckplasma kann die Haftung bei der Verklebung von 3D-gedruckten Einzelteilen erheblich verbessert werden. Zwei Beispiele aus der Praxis.

Triebwerkskomponenten additiv herstellen
28.07.2019

Triebwerkskomponenten additiv herstellen

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und der Lehrstuhl für Digital Additive Production DAP der RWTH Aachen entwickeln zurzeit eine Prozesskette zur Herstellung von Blade Integrated Discs (BLISK), in die das additive Fertigungsverfahren »Laser Powder Bed Fusion« (LPBF) intergiert wird.