Kühler Bypass-Thermoventil NG 10

Kühlkreislauf sehr schnell auf optimaler Betriebstemperatur

19. Mai 2010

Bucher Hydraulics bringt zum bereits in Serie laufenden Kühler Bypass-Thermoventil NG 16 als Erweiterung die Nenngrösse 10 auf den Markt. Diese neue Einschraub-patrone für temperaturabhängige Bypass-Regelungen mit integrierter Überdruck-funktion sind geeignet zum Direkteinbau in Kühler oder mit Rohrleitungsgehäuse.

Beschreibung

Temperaturgesteuerte Bypass-Thermoventile der NG10 sind leistungsfähige, direkt-gesteuerte Einschraubpatronen mit Gewinde M27x2 zum Direkteinbau in Kühler oder mit Rohrleitungsgehäuse. Sie steuern den Volumenstrom temperaturabhängig zum Tank oder über den Kühler. Bei kaltem Öl (< 60°C) ist die Verbindung P ? T offen (Bypass), womit der Volumenstrom mit geringen Druckverlusten zum Tank geleitet wird und sich das Öl dabei schnell erwärmt.

Nach Erreichen der Umschalttemperatur (> 60°C) wird mittels integriertem Thermoelement die Verbindung P ? T gesperrt. Dadurch wird das Öl nun über den Kühler geführt. Die integrierte Überdruckfunktion dient zusätzlich zur Druckabsicherung, um bei allfällig auftretenden Druckspitzen den Kühler zu schützen. Alle Aussenteile der Patrone sind verzinkt, chromitiert (Chrom VI?frei), womit sie sich auch bei extremen äusseren Bedingungen einsetzen lassen.