Lässt sich gut verbiegen

Produkte

Leitungen – Die Etherline Torsion Cat. 7 von Lapp ist die erste torsionsfähige und Profinet-konforme Cat.-7-Leitung.

01. Juni 2017

Sie lässt sich auf einer Länge von einem Meter um 180 Grad in beide Richtungen tordieren und das mindestens fünf Millionen Mal. Das Kabel kommt ohne Füller aus; die Adern werden nur von einem Trennkreuz aus Polyethylen am Platz gehalten, das erleichtert die Konfektion. Die Toleranz beim Wellenwiderstand ist mit ± 5 Prozent besonders gering. Das verbessert die Übertragungseigenschaften auch auf kurzen Distanzen. Die Leitung ist nach UL CMX gelistet, kann also in Nordamerika für Anwendungen außerhalb von Schaltschränken eingesetzt werden.

www.lappkabel.de

Erschienen in Ausgabe: 05/2017