Lager für harte Fälle

Produkte

Wälzlager – Eine Gemeinschaftsentwicklung des schweizerischen ...

09. April 2010

...Wälzlagerherstellers Bearing Solutions Europe, SE und des Kunststoffspezialisten Handtmann Elteka aus Biberach sind die schmiermittelfrei laufenden Wälzlager der Baureihe Icross mit Wälzkörpern aus Hochleistungskunststoffen. Die Wälzlager eignen sich für alle Einsatzzwecke, in denen es auf Schmiermittelfreiheit, Temperatur- und/oder Chemikalienbeständigkeit ankommt. Speziell bei mittleren Umdrehungszahlen und Belastungen sind sie oft eine kostengünstige Alternative zu Lagern mit Wälzkörpern aus Glas oder Keramik. Entsprechend dem jeweiligen Anforderungsprofil bestehen die Wälzkörper entweder aus dem gegossenen Hochleistungskunststoff Lauramid oder aus dem gepressten Polymer Eltimid.

Erschienen in Ausgabe: 02/2010