Lauramid Hybrid

Handtmann elteka mit neuem Verbundwerkstoff auf der Materialica

07. Oktober 2009

Handtmann elteka stellt auf der diesjährigen Materialica vom 13.-15. Oktober in München seinen völlig neu entwickelten Verbundwerkstoff Lauramid Hybrid vor. Dank eines eingegossenen Metallschaums erlaubt Lauramid Hybrid noch steifere und dabei noch leichtere Bauteile.

Mit dem bereits zum Patent angemeldeten Lauramid Hybrid hat sich das Unternehmen auch beim diesjährigen Design + Technology Award beworben. Der Award wird für herausragend, innovative, gestalterische und ingenieurtechnische Leistungen vergeben. Handtmann elteka zählt zu den Preisträgern.