Leicht handhaben

Produkte

Positionieren – Für Facharbeiter in der Automobilproduktion rückt das Thema Arbeitsplatzergonomie verstärkt in den Fokus.

02. Februar 2018

Einen Beitrag hierzu leistet ein neuer variabler Zweiachs-Positionierer von Nabtesco: Mit dessen Hilfe kann der Anwender das zu bearbeitende Werkstück oder die zu bearbeitende Baugruppe in die jeweils optimale Höhe und Position bringen. Der variable Drehtisch RSX-40K verfügt über zwei Achsen: eine zum Drehen und eine zum Schwenken. Beide Achsen sind mit Hohlwellen ausgestattet, um Kabel zum Versorgen der Fixier- beziehungsweise Klemmvorrichtungen durchzuführen.

Der besonders flache Drehtisch kann eine Traglast von vier Tonnen aufnehmen und hat eine Positioniergenauigkeit von unter einer Bogenminute. Für besondere Ergonomie sorgt eine zusätzliche Schwenkachse, mit dessen Hilfe der Bediener die Positionierung präzise auf seine persönlichen Bedürfnisse anpassen kann.

Erschienen in Ausgabe: 01/2018