Leichter Aufbau

Spezial-Produkte

Konzepte – Eine vereinfachte Einbindung peripherer Komponenten in eine Anwendung versprechen die Steuerungslösungen des österreichischen Automatisierungstechnikspezialisten Bachmann Electronic.

12. November 2009

Deren konsequente Trennung der Steuer-Logik von der Feldbus-Anbindung ermöglicht die Erstellung einer Applikation ohne Wissen über die verwendeteHardware.Ein Tauschexterner Komponenten erfordert deshalb keine Änderung der eigentlichen Applikation, unabhängig vom jeweils eingesetzten Feldbussystem. Zur Inbetriebnahme genügt es, in der Steuerungskonfiguration lediglich den Treiber des verwendeten Antriebes zu ersetzen.

Erschienen in Ausgabe: 08/2009