Leichter, Kleiner, Sauberer – mit Ejot!

Vielfalt an verbindungstechnischen Lösungen

07. Juli 2012

Die Delta PT Schraube aus Stahl, seit vielen Jahren Maßstab für die sichere und problemlose Direktverschraubung in Kunststoffe, kann aufgrund ihrer besonderen verbindungstechnischen Leistungsfähigkeit einen wertvollen Beitrag zur Gewichtsreduzierung bieten – durch eine Reduzierung der Abmessungen oder eine Verringerung der Verschraubungsstellen. Die Alternative der Delta PT Schraube, gefertigt aus Aluminium, bietet weiteres Gewichtseinsparpotenzial, je nach Anwendung sind bis zu 60% möglich. Eine optimale Leichtbaueignung bietet die Delta PT P aus Kunststoff. Dieses innovative Verbindungselement für weiche Thermoplaste ist sogar bis zu 85% leichter als ihr Pendant aus Stahl.

Ein weiteres Trendthema bei Ejot, das höchste Anforderungen an Fertigung, Logistik und Montage stellt, ist die so genannte „Technische Sauberkeit“. Die Sauberkeitsanforderungen an Bauteilen steigen signifikant an, da bereits kleinste Verunreinigungen an Bauteiloberflächen in manchen Bereichen schwerwiegende Folgen haben können, zum Beispiel bei der Verschraubung von Platinen. Mit dem innovativen Ejoclean Programm bietet Ejot seinen Kunden vielfältige Möglichkeiten, „saubere“ Verbindungselemente in der Montage einzusetzen, um eine bestmögliche Reinheit auf Bauteiloberflächen zu erreichen.

Eine Demonstration der Vielfalt individueller verbindungstechnischer Lösungen von Ejot erfolgt auf der diesjährigen Fakuma vom 16. bis 20. Oktober in Friedrichshafen, Halle B3, Stand 3114.