Leise, klein und vielseitig

Getriebe

Einen besonders ruhigen Lauf verspricht das Planetengetriebe Koaxdrive KD 32 des Kleinantriebespezialisten Maxon Motor.

15. April 2009

Das Getriebe ist eine Kombination aus Schnecken- und Planetengetriebe und überträgt Drehmomente bis 6,5 Newtonmeter. Der Gehäusedurchmesser von lediglich 32 Millimeter ermöglicht den Einsatz bei engen Platzverhältnissen. Die erste Getriebestufe besitzt ein als Schnecke ausgeführtes Motorritzel, das drei schräg gestellte Kunststoff-Planetenräder antreibt, die in ein gerade verzahntes Hohlrad eingreifen. Die Baureihe bietet Untersetzungsverhältnisse von 11:1 bis 1.091:1.

Erschienen in Ausgabe: 02/2009