Leistung nach Maß

Verteilung

Die neuen Verteilerkomponenten der Baureihe M12x1 Power von Escha eignen sich für die serielle Leistungsverkabelung in der Feldebene über die bewährte kompakte M12x1-Schnittstelle.

10. November 2015

Die Verteiler mit S-Codierung sind konzipiert für Wechselstromanwendungen mit bis zu 12 Ampere und 630 Volt, während die Verteiler mit T-Codierung für DC-Applikationen mit bis zu 12 Ampere/63 Volt ausgelegt sind. Der maximale Anschlussquerschnitt von 2,5 Quadratmillimeter ermöglicht eine weiträumige Leistungsversorgung und gewährleistet geringen Spannungsabfall vor allem bei Gleichspannungslösungen.

Die Bauelemente erfüllen die Anforderungen der Schutzklassen IP67, IP68 und IP69. Eine Zertifizierung gemäß UL2237 ermöglicht den Einsatz auch in Nordamerika.

SPS IPC Drives

Halle 10, Stand 414

Erschienen in Ausgabe: 08/2015