Leistung rauf, Kosten runter

Antriebstechnik

Im Fokus des Messeauftritts der Kimo Industrie-Elektronik GmbH aus Erlangen stehen Frequenzumrichter, Bremschopper und Sanftanlaufgeräte sowie maßgeschneiderte Lösungen zur sicheren und energiesparenden Beherrschung von Bewegungsenergie.

10. November 2015

Ein Beispiel ist der Einsatz zusätzlicher externer Bremschopper für das schnelle Abbremsen von Drehstromantrieben mit Frequenzumrichtern. Hier ermöglicht die zusätzliche Bremsleistung den Einsatz von Frequenzumrichtern, die optimal an die nominale Antriebsleistung angepasst sind und vermeidet so eine Überdimensionierung. Einsatzmöglichkeiten bieten neben stationären Anwendungen wie Motorprüfstände oder Kräne vor allem mobile Arbeitsmaschinen oder der Schiffbau.

SPS IPC Drives

Halle 1, Stand 630

www.kimo.de

Erschienen in Ausgabe: 08/2015