Leistungsdichte und zahlreiche Optionen

Industriegetriebe von Nord Drivesystems versprechen eine effiziente Kraftumsetzung und Verfügbarkeit in Anwendungen, in denen hohe Drehmomente und eine große Toleranz für Lastspitzen und Schläge gefordert sind.

26. Mai 2014

Nord ist der einzige Hersteller, der modulare Getriebe bis 242.000 Newtonmeter Abtriebsdrehmoment mit einteiligem Blockgehäuse fertigt. Das Getriebegehäuse hat keine Teilfugen, an denen Leckage auftreten kann. Außerdem ermöglicht die Blockgehäuse-Konstruktion auch bei den leistungsstarken Industriegetrieben eine kompakte Ausführung mit hoher Radial- und Axialbelastbarkeit. Bei der anwendungsspezifischen Projektierung bietet das Baukastensystem hohe Flexibilität. Je Baugröße deckt jeweils ein Standardgehäuse den kompletten Übersetzungsbereich ab. Ausstattungsoptionen umfassen unter anderem verstärkte Lagerungen und Wellen, einen vergrößerten Lagerabstand, Scheiben- und Trommelbremsen, Doppelgetriebe, Hilfsmotoren, eine Drywell-Ausführung sowie unterschiedliche Kühlsysteme. Anwendern stehen alle sechs Aufstellseiten sowie die Option einer Flanschbefestigung zur Verfügung.