Leistungsfähig, kompakt und energiesparend

Das VST 012 Schrittmotormodul von Sigmatek

05. Juli 2013

Das VST 012 ist ein leistungsfähiges Schrittmotormodul mit kompakten Abmessungen (28 x 151 x 123 Millimeter). Es ist für die Ansteuerung von zweiphasigen Schrittmotoren bis 70V Nennspannung und je 10A Dauerstrom im Voll- und Halbschrittbetrieb ausgelegt. Zudem wird Microstepping mit 32 Mikroschritten pro Vollschritt und 10A (RMS) Dauerstrom unterstützt.

Das Modul verfügt über eine Inkrementalgeber-Schnittstelle für die Positionskontrolle des Schrittmotors und je vier digitale Ein- und Ausgänge (24V) für unterschiedliche Applikationsanwendungen.

Der Datenaustausch für die Drehzahl- und Positionsregelung sowie die Parametrierung erfolgt über den schnellen hart-echtzeitfähigen VARAN-Bus. Der integrierte VARAN-Out-Port ermöglicht den Anschluss weiterer Module in Linienstruktur.

Um Energie zu sparen, ist beim VST 012 standardmäßig eine einstellbare Stromabsenkung implementiert, wodurch ein Standby-Modus mit bedarfsgerechter zeitlicher Verzögerung aktiviert werden kann.