Lineare Bewegungen stets im Blick

Wegmesssystem Magic-PG mit Display

07. April 2011

Für die Erfassung und Überwachung von linearen Bewegungen, speziell bei Linearmotorachsen, bietet Hiwin das berührungslos arbeitende Wegmesssystem Hiwin Magic-PG, das sich aus einem magnetischen Maßkörper auf einem Edelstahl-Trägerband und einer überaus flachen Abtasteinheit zusammensetzt.

Die Abtasteinheit kann direkt an einem Laufwagen montiert werden, und das Maßband ist in die Führungsschiene integriert. Dank eines robusten Gehäuses mit exzellenter elektrischer Abschirmung und Echtzeit-Signalausgabe eignet sich Hiwin Magic selbst für anspruchsvolle Anwendungen wie zum Beispiel Linearmotor-Applikationen. Neu ist das Display PMED, das direkt an das Messsystem angeschlossen werden kann und zur Positionsanzeige dient.

Das Eingangssignal kann sowohl analog als auch digital sein. Neben einer RS232-Schnittstelle stehen Nutzern auch zwei Relais-Ausgänge zur Verfügung. Die Auflösung des Displays lässt sich zwischen 1 und 10 µm einstellen. Abtasteinheit und Maßkörper sind unempfindlich gegen Staub, Feuchtigkeit, Öl und Späne – dank des Metallgehäuses erreicht die Abtasteinheit insgesamt Schutzart IP67. Befestigung und Justage gestalten sich sehr einfach.