Dieser Prämisse folgend hat Pilz die neuen Lichtgitter PSENopt II auf den Markt gebracht. Der neue Lichtgitter-Typ schließt damit die »Typen-Lücke« der überarbeiteten Version IEC 61496-1. Damit ist es nicht mehr notwendig, auf Typ 4 auszuweichen, wenn PL d gefordert ist. So lässt sich mit den neuen Lichtgittern das für die Sicherheitsanforderung passende Level umsetzen.

ANZEIGE

www.pilz.com