Luft-Sparer

Produkte

Pneumatik – Einen reduzierten Druckluftverbrauch versprechen neuartige Pneumatikzylinder des Fluidtechnikspezialisten IMI-Norgren.

21. März 2011

Der gewichtsoptimierte doppeltwirkende IVAC-Zylinder integriert Haupt- und Pilotventile, Magnetschalter und Geschwindigkeitsregulierung in einer Einheit.

Verschlauchungen und Verbindungselemente zwischen Zylinder und Ventil werden damit überflüssig, zudem entfällt das Befüllen der nicht mehr notwendigen energiezehrenden Verbindungen.

Nach Angaben des Herstellers lässt sich der Energieverbrauch mit dieser Technologie um bis zu 40 Prozent gegenüber herkömmlichen Pneumatiksystemen reduzieren.

www.norgren.de

Erschienen in Ausgabe: 02/2011