M-Tube Flex von Mentor

LED Beleuchtungssystem mit flexiblem Lichtleiter

18. August 2009

Die M-Tube ist ein LED-Lichtsystem konzipiert nach dem Baukastenprinzip: Der flexible Lichtleiter lässt sich mit LEDs in unterschiedlichen Farben und Intensitäten kombinieren. So können sanfte Ambientebeleuchtungen sowie Aus- und Beleuchtungen mit starker Leuchtkraft realisiert werden.

Das Licht wird seitlich in den Lichtleiter eingestrahlt, der es wieder gleichmäßig entlang der aufgedruckten weißen Reflektorlinie abgibt. Dadurch ist die M-Tube das erste LED-Lichtsystem, das Licht ihn perfekter Homogenität und nicht beispielsweise ähnlich der herkömmlichen LED-Strips in aneinandergereihten Lichtpunkten abstrahlt.

Die M-Tube Flex eignet sich ideal für die homogene Beleuchtung von runden Konturen, Linien und geschwungenen Objekten, da sie sich leicht in die gewünschte Form biegen lässt. Mit Hilfe transparenter Halter kann der flexible Lichtleiter mühelos fixiert werden, sodass mit Leichtigkeit leuchtende Silhouetten und strahlende Lichtakzente entstehen.

Der Name sagt es daher bereits: Die M-Tube Flex bietet ein Höchstmaß an Flexibilität und das nicht nur in Bezug auf ihr elastisches Material, sondern auch in ihrer Kompatibilität mit den verschiedenen LED-Gehäusen aus dem M-TUBE Sortiment sowie den zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Verschiedene Lichtleiterlängen (standardmäßig 300, 500, 700 mm) und Anschlussmöglichkeiten mit Litze oder Netzteilanschlussbuchse runden das Paket ab.