Maßgeschneiderte Hochspannungs-Spezialmotoren

Menzel liefert kundenspezifische Lösungen für alle Leistungen

22. August 2012

Für ein Großlabor für physikalische Grundlagenforschung hat die Menzel Elektromotoren GmbH vor kurzem zwei identische Kurzschlussläufermotoren geliefert, die bei einer Nennspannung von 3.300 V eine Nennleistung von 400 kW und eine Drehzahl von 2.975 min-1 erreichen.

Die IP55-Motoren wurden gemäß Kundenwunsch mit Gleitlagern, Stahlgehäusen und einer Luft-Wasser-Kühlung ausgestattet. Damit heben sich diese Modelle von den Standardnorm-motoren ab, die typischerweise mit Wälzlagern, Graugussgehäusen und Luftkühlern geliefert werden und die den Hauptteil aller Kundenanfragen im Hochspannungsbereich ausmachen. Mit nunmehr 85 Jahren Erfahrung im Spezialmotorenbau für praktisch jede Industriebranche ist Menzel optimal aufgestellt, um derartige Sonderanfragen kurzfristig zu bearbeiten. Das Unternehmen realisiert jederzeit kundenspezifische Lösungen, sowohl Einzelstücke für spezielle Anwendungen als auch mechanisch und elektrisch aus-tauschbare Reserve- oder Ersatzmotoren für vorhandene Modelle – selbst bei vergleichsweise kleinen Motorleistungen. Sämtliche Modifikationen werden gemäß den Kundenanforderungen durchgeführt.

Ein weiterer Unternehmensschwerpunkt ist eine umfassende Lagerhaltung, dank derer Menzel stets kurzfristig liefern kann. Dieses Serviceangebot wird häufig von Kunden in Anspruch genommen, bei denen sich ein Ausfall ereignet hat und die so schwerwiegende Produktionsausfälle oder -einschränkungen verhindern können.