Maßgeschneiderte Lösungen von Hesch

Neue Produkte und kundenspezifische Lösungen rund um die Automation

16. November 2011

Neue Produkte und kundenspezifische Lösungen rund um die Automation stehen im Mittelpunkt des Hesch-Messestandes auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg.

Seit mehr als 30 Jahren entwickelt und produziert das mittelständische Unternehmen Steuerungs- und Automatisierungskomponenten. Auf der SPS/IPC/Drives stellt Hesch viele innovative Neuheiten aus der industriellen Kommunikationstechnik vor. So sind auf dem Messestand neue Steuerungs-Terminals von 7“ bis 10,4“ mit hochauflösendem Touchscreen ebenso zu sehen wie neue I/O-Module für das modulare Prozess-I/O-System IMOD – beispielsweise ein analoges Eingangsmodul für Widerstandsthermometer sowie ein Modul mit zwei Eingängen für analoge Normsignale. Die Eingänge dieser Module sind, auch untereinander, galvanisch getrennt und erfüllen die Anforderungen der sicheren Trennung für Arbeitsspannungen bis 300 V nach EN 61010-1. Daher kann auf zusätzliche Trennverstärker verzichtet werden.

Auch für den Bereich der Entstaubungstechnik bietet Hesch Neues: Die Neustädter präsentieren mit der Magnetventilsteuerung HE 5712 eine benutzerfreundliche und preiswerte Steuerung für kleinere industrielle Anlagen. Bis zu acht Ventile können mit der HE 5712 angesteuert werden.

Die besondere Stärke von Hesch liegt nicht nur im umfangreichen Produktprogramm, sondern auch in der Entwicklung von kundenspezifischen Hard- und Softwarelösungen. Der Anwender bzw. Kunde erhält alle erforderlichen Komponenten und spezifischen Lösungen – zuverlässig, flexibel und innovativ. Hesch pflegt dabei eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Kunden. Verbunden mit langjähriger Erfahrung, Entwicklungs- und Applikationskompetenz sowie Produktqualität ist das die Basis für nachhaltige Kundenzufriedenheit.

Die SMD-Bestückungslinie von Hesch garantiert mit besonders kurzen Umrüstzeiten, hohem Automatisierungsgrad und optimaler Fertigungsqualität eine qualitativ hochwertige und termingetreue Fertigung von Baugruppen. Das Produktportfolio kommt in den unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen zum Einsatz.

Dazu gehören Maschinen- und Anlagenbau, die Gebäudeautomation sowie Großküchengeräte, Heizungstechnik oder Kleinkläranlagen.