Kompakt und effizient befasst sich die Mechatronic Karlsruhe am 13. Juni 2012 im Konferenz Center der Messe Karlsruhe mit den aktuell diskutierten Themen wie Industrie 4.0, Energieeffizienz und Energiespeicher. Der Kongress richtet sich an Vertreter der Industrie sowie Hochschulen und Forschungseinrichtungen und bildet eine Plattform, auf der sich Entscheidungsträger über die Entwurfsmethoden und Werkzeuge für die Entwicklung mechatronischer Lösungen austauschen. Sie bietet die Basis für zukunftsweisendes Wissen und praxisorientierte Lösungsansätze.

ANZEIGE

Neben einer Vielzahl von Vorträgen werden Diskussionsrunden und ein World Café die Themen vertiefen und unterschiedliche Sichtweisen aufzeigen. Experten informieren über Fördermöglichkeiten für die Einführung von High-Tech-Produkten und -Verfahren sowie für Existenzgründungen.