Mehr Funktionen für 2D

3DConnexion entwickelt 2D-Maus speziell für CAD-Anwender

11. Februar 2015

Von 3DConnexion kommt als Neuheit die CadMouse, die laut Hersteller die weltweit erste Desktop-Maus speziell für CAD-Anwender ist. Sie ist als 2D-Maus vorgesehen zur Benutzung in Kombination mit einer 3D-Maus. Durch ihr Design in mattschwarz und Edelstahl passt sie im Styling zur 3D-Maus. Die CadMouse hat gegenüber einer gängigen 2D-Maus einige zusätzliche Funktionen. So bietet die CadMouse eine echte mittlere Maustaste zusätzlich zum Mausrad. Auf der Daumenseite befindet sich eine Taste für schnelles Zoomen. Durch das "intelligente" Mausrad bietet es eine Funktion für gleichzeitiges Anklicken und Zoomen.

Für besonders genaue Navigation durch Mausbewegungen hat die Maus einen Lasersensor mit 8200 dpi Auflösung und einem Abfragezyklus von bis zu 1000 Hz. Mit der Radialmenütaste öffnen die Nutzer eine Anwendung oder ein umgebungsspezifisches Radialmenü. Zum Ausführen des gewünschten Befehls genügt es, mit einer Mausbewegung über den Befehl zu wischen. Insgesamt hat diese Maus sieben Tasten. Eine Mikrotexturbeschichtung an der Unterseite soll für gute Balance zwischen Geschwindigkeit und Präzision sorgen.

Die CadMouse ist nach Angabe von 3DConnexion ab Ende Februar erhältlich zum empfohlenen Preis von 99 Euro + MwSt. Treiber gibt es für Microsoft Windows 8, 7 und Vista.