Mehrpolige Steckverbinder mit Klick um neue Variante ergänzt

Die Board-to-Wire Steckverbinder der DF50-Serie von Hirose (Vertrieb: Hot Electronic) wurden um die einreihige Variante mit den Polzahlen 2, 10 und 16 erweitert.

08. April 2013

Die bisher realisierten Polzahlen sind sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Bauform lieferbar. Alle lieferbaren Polzahlen haben eines gemeinsam: Sie sind mit einer stabilen Metallverriegelung ausgestattet, die mit einem deutlich hör- und fühlbaren Klick beim Einrasten für eine sichere Kontaktierung sorgt. Besondere Eigenschaften der DF50 Stecker-Serie sind die große effektive Stecklänge und die 2-Punkt-Kontaktzone, welche für eine hohe Kontaktsicherheit sorgt. Die Steckverbinder sind besonders geeignet für LCD-Displays, Digital TV, Wireless LAN, Industriesteuerungen, Navigationssysteme und Unterhaltungselektronik.