Mehrwert für Kunden

Welotec hat alle österreichischen Vertriebsaktivitäten von Satel Oy, dem finnischen Hersteller von UHF/VHF-Datenfunk-Modems und -Routern, übernommen. In Deutschland ist der Komplett- und Systemanbieter bereits seit über 10 Jahren der offizielle Partner von Satel.

05. August 2016

Welotec versteht sich als Value Added Partner von Satel – es werden nicht einfach nur Datenfunkprodukte verkauft, sondern der Kunde erhält auch eine optimale Beratung, einen guten Service sowie ergänzende Produkte. Das umfasst zum Beispiel die Bereiche Funkausleuchtung und Frequenzklärung. Wer eine optimale Antenne benötigt, ist bei Welotec ebenfalls an der richtigen Adresse.

„Wir haben innovative Wege gefunden, das Satel-Portfolio mit eigenen Produkten und Services zu ergänzen und den Kunden so einen Mehrwert zu bieten“, so Daniel Maurice, Vertriebsleiter bei Welotec. „Wie erfolgreich das ist, belegt die Tatsache, dass wir seit Beginn der Zusammenarbeit bereits viermal zum Satel-Distributor des Jahres gewählt wurden.“

Satel bietet die Produktreihen SatelLine und SatelLar für den Daten- und Schmalbandfunk. Im Datenfunk wird eine extrem hohe Verfügbarkeit bei der drahtlosen Datenübertragung verlangt. Produkt-Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, Robustheit, Performance, Qualität, Langlebigkeit und vor allem auch Sicherheit sind deshalb sehr wichtig.

„Die Lösungen von Satel erfüllen diese Anforderungen auf ganzer Linie, auch und gerade im Bereich der Datenfunk-Übertragungssicherheit“, so Daniel Maurice abschließend. „Wir freuen uns, dass nun auch die Kunden in Österreich von unserer kombinierten Expertise profitieren können.“