Messe fürs Messen

Hausmesse - Zahlreiche Innovationen und Informationen zum Thema Prüftechnik verspricht die Fachmesse testXpo, die vom 22. bis 25. Oktober 2007 zum 16. Male auf dem Gelände des Messtechnikherstellers Zwick Roell in Ulm stattfindet.

11. September 2007

Neben den Firmen der Zwick-Roell-Gruppe präsentieren dort weitere Partnerfirmen Mess- und Prüfgeräte für die zerstörende und zerstörungsfreie Prüfung sowie für physikalische Charakterisierungen. Vorträge namhafter Experten sowie praktische Vorführungen runden das informative Angebot ab. Erstmals wird die Messe in einer neu erbauten 5.200 Quadratmeter großen Produktionshalle stattfinden. Die herstellerübergreifende Aufteilung der Exponate in Zentren, etwa für die Bereiche Metall, Kunststoff, Automotive, Baustoff und Medizin, erleichtert den Besuchern den Zugang zu den jeweiligen Interessensgebieten, Prüfanforderungen und Experten. Schwerpunkte sind unter anderem die Prüfsoftware testXpert II sowie das Thema Sensorik. Hier werden Neuheiten aus den Bereichen Dehnungs- und Kraftmessung im Detail präsentiert und erläutert wie etwa berührungslose Extensometer. Neben der bewährten konventionellen Prüftechnik zu sehen sind zudem zahlreiche Neuentwicklungen, neue Prüfwerkzeuge und Automatisierungslösungen sowie attraktive Präsentationen und interessante Diskussionsrunden.

Erschienen in Ausgabe: 06/2007