Messung der UV-Strahlung

Neuer kleiner Klimasensor von Reinhardt

02. April 2008

Zur Messung der UV-Strahlung in einem Bereich von 210...380 nm Wellenlänge (S = 0.1 • Smax) und einem Messbereich von 0?-?20.000 mW wird eine Ausgangsspannung im Bereich zwischen 0 und 4 V proportional der UV-Strahlung erzeugt. Mit 50 mm Länge und einem Durchmesser von 15 mm ist der Sensor besonders klein. Er wurde für den Außenbereich konstruiert und ist spritz- und regenwasserdicht. Das Gerät erzeugt proportional zur UV-Strahlung ein Ausgangssignal zwischen 0 und 4 V. Das 8mm-Gewinde am Unterteil des Sensors dient zur Befestigung des Sensors und bildet den Durchlass für den Kabelanschluss mit 3 Drähten (Masse, Versorgungsspannung von 5 V und Ausgangssignal von 0-4 V).