Mit allem ‚Drum und Dran

Anschlussfertige Kabelsysteme von TKD

25. November 2009

Bei Kabeln steht der Systemgedanke hoch im Kurs – dies gilt auch für TKD Kabel. Neben der klassischen Meterware, die ‚just-in-time’ über den Katalog mit gut 26.000 unterschiedlichen Leitungen und Kabel-Typen angeboten wird, ist das Systemgeschäft auf dem Vormarsch. Im Trend liegen fertig konfektionierte Kabelsysteme, die immer häufiger mit mechanischen Komponenten kombiniert werden. Mechatronik lautet der Schlüsselbegriff, dem sich TKD aktiv gestellt hat – und entsprechend den Umsatz mit anschlussfertigen Kabel-systemen alle zwei Jahre verdoppelt.

„Kabel mit ‚Plug & Play’-Garantie bieten gleich mehrere Nutzervorteile – was sie so populär macht,“ unterstreicht Michael Andris, Prokurist und Leiter Produktmanagement von TKD. „Mechatronische Komplettsysteme überzeugen durch schnellere bzw. einfachere Montage und – ganz wichtig – geringere Kosten bei Logistik und Lagerhaltung.“