MMC-Karte ebenfalls steckkompatibel

Neuer SD Kartenleser in Push/Push-Ausführung

27. September 2011

Die Kartenleser FPS009-2920/2970-0 gehören zur Serie FPS009-29xx-0, die z.T. für Applikationen im Automotive-Bereich entwickelt wurde. So bieten auch die neuen „Familienmitglieder“ interessante technische Features, welche sie für automobile Verwendungszecke interessant machen. Generell sind beide Typen baugleich bis auf den Unterschied, dass der FPS009-2920-0 die Top-Mount Variante und der FPS009-2970-0 die Reversed-Mount Variante darstellt. Die technische Besonderheit an den Push-Push-Steckverbindern ist die Lage des Kartenanwesenheitsschalters. Entgegen des Designs vieler herkömmlicher Kartenleser liegt der „Card Detection Switch“, der die Anwesenheit der Karte registriert, nicht im hinteren Ende des Lesers, sondern direkt am Anfang des Einführbereiches für die SD-Karte in den Leser. Der Vorteil ist, dass der Kartenleser schon bei der Einführung der Karte aktiviert wird, bevor diese ihre endgültige Position erreicht hat. Diese Besonderheit ist sinnvoll speziell bei Applikationen mit klappbarem Display. Beispielsweise kann somit vermieden werden, dass eine Karte, die im entriegelten Zustand im Kartenleser steckt, durch das zuklappende Display beschädigt wird, da der Kartenleser durch die bestätigte Anwesenheit der Karte das Schließen des Displays verhindert. Weiterhin bieten das geschlossene Metall-Cover zusammen mit vier Grounding-Tabs ein besonders gutes EMV-Verhalten. Der Leser verfügt über zwei Kartenbremsen, die das Herausschnellen der Karte wirkungsvoll verhindern.

Weitere Funktionen sind u.a. der reibungslose Push-in/Push-out Kartensteck- und Auswurfmechanismus mit definiertem Auswurf, Soft-Lock-Mechanismus für die SD-Karte und Schreibschutzschalter. Der Kartenleser unterstützt Karten nach DIO Standard. Verpackt und ausgeliefert wird auf Tape-Reel-Gurten. Diese Komponente für SD-Flash-Speicheranwendungen eignet sich insbesondere ein den Bereichen Automotive-Infotainmentsysteme, drahtlose Kommunikation, portable Computer und Consumer. Yamaichi Electronics bietet außer dieser Low-Size-Komponente noch viele weitere Kartensteckverbinder für alle erhältlichen Flash- und SIM-Kartentypen mit unterschiedlichen Formfaktoren an, z.B. microSD, miniSD , MMCmicro, CompactFlash, xD Card, Multicard-Versionen usw.