MobilTron – Technologien & Trends

Vom 13.-14.11.2018 veranstaltet Sensor-Technik Wiedemann (STW) in Mannheim ein Seminar mit Anwendern und Technologievorreitern im Bereich der Elektromobilität. Eine Chance zum Networking mit Referenten und Technologieexperten.

25. Oktober 2018
Das Thema Elektromobilität geht an den Herstellern mobiler Arbeitsmaschinen nicht spurlos vorüber.
Bild 1: MobilTron – Technologien & Trends (Das Thema Elektromobilität geht an den Herstellern mobiler Arbeitsmaschinen nicht spurlos vorüber. )

Die Thematik der Elektromobilität geht heutzutage um die Welt. Städte und Kommunen überschreiten die erlaubten Grenzwerte für Feinstaub und kündigen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge an. Die Förderung von Elektroautos in Deutschland läuft schleppend. China setzt auf Elektromobilität und baut sein Netzwerk an Ladestationen deutlich aus.

Das Thema geht natürlich an den Herstellern mobiler Arbeitsmaschinen nicht spurlos vorüber. Auf Messen werden Prototypen vorgestellt, doch wann kommt der große Serieneinsatz? Im Zusammenhang mit der Elektrifizierung stehen ein Überdenken der kompletten Maschine, die Entwicklung zum (semi-)autonomen Fahren und Arbeiten, die Digitalisierung und eine entsprechende Ladeinfrastruktur.

STW möchte in ihrem Seminar die Möglichkeit bieten, sich neue Impulse zu holen, von und mit Anwendern und Technologievorreitern zu hören und zu sprechen und sich auch untereinander auszutauschen. Ein gemeinsames Abendessen nach dem ersten Tag ermöglicht den Austausch mit Referenten, mit Technologieexperten, Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern über das Gehörte sowie die Chance zum Networking und zur Ideenfindung.

Alle deutschsprachigen Vorträge werden durch einen Dolmetscher simultan ins Englische übersetzt.