Moderne Bedien- und Eingabelösungen für die Industrie

Rafi auf der electronica 2012

21. November 2012

Auf der electronica 2012 präsentiert Rafi, ein Hersteller elektromechanischer Bauelemente und Bediensysteme für die Mensch-Maschine-Kommunikation, in Halle B5 an Stand 173 seine neuesten Produkte und gibt einen Ausblick auf kommende Entwicklungen. Der diesjährige Messeauftritt des Unternehmens konzentriert sich auf die industrietauglichen Touch-Bediensysteme des Glasscape-Programms und auf die Befehlsgeräte der neuen Baureihe RAFIX 22 FS+, die mit einer einzigartig geringen Einbautiefe von nur 9,2 Millimetern modernste Gehäusedesigns ermöglichen.

Rafi zählt zu den Pionieren bei industrietauglichen Touch-Eingabesystemen. Auf der electronica stellt Rafi zwei neue Glasscape-Einheiten vor: einen kapazitiven 24-Zoll-Monitor für Mehrfingerbedienung sowie eine Bedieneinheit, bei der Touchscreen und kapazitives Tastenfeld unter einer ergonomisch geformten, durchgängigen Glasplatte angeordnet sind. Die Geräte zeichnen sich durch Industrietauglichkeit im Hinblick auf EMV, erhöhten Temperaturbereich und Resistenz gegen Verschmutzung oder Wasser aus. Trotz der robusten Ausführung und ihrer Resistenz gegen Fehlbedienungen durch Schmutz oder aufspritzendes Wasser lassen sich die Eingabefelder und Screens problemlos mit Arbeitshandschuhen bedienen. Fehlbedienungen durch Handballenauflage oder versehentliches Abstützen werden von der Auswerteelektronik erkannt und ausgefiltert. Auch auf dem Feld elektromechanischer Schalter und Taster stellt Rafi eine Reihe von Innovationen vor. So vergrößert der Hersteller das Einsatzspektrum der Befehlsgeräte aus der Baureihe RAFIX 22 FS+ durch das robuste FSR-Programm, das metallene Eingabeelemente für heftige Beanspruchung unter erschwerten Umweltbedingungen umfasst. Außerdem führt Rafi für die Geräte neue Beschriftungs- und Farbvarianten sowie beleuchtbare Frontringe ein, die die Gestaltungsmöglichkeiten für Bedienpanels und -konsolen deutlich erweitern. Für ein anspruchsvolles Design sorgt nicht zuletzt eine neue Kollektion von Signalleuchten, die Stardesigner Luigi Colani für Rafi entworfen hat und am Donnerstag, dem 15.11.2012, am Messestand auch persönlich vorstellen wird.