Modularer Schutz

Schütze

Neu im Programm des internationalen Antriebstechnikspezialisten WEG sind die Niederspannungs-Leistungsschütze der Baureihe CWB.

10. Februar 2014

Die zwangsgeführten Kontakte sind als so genannte Spiegelkontakte gebaut. Dies sind Hilfsöffner, die nicht gleichzeitig mit einem Schließer-Hauptkontakt geschlossen sein können. Sicherheitsrelevante Steuerungsfunktionen lassen sich deshalb ohne spezielle Sicherheitsrelais realisieren. Die einheitliche Breite von 45 Millimeter für AC- oder DC-Versorgung bis 18,5 kW/400 Volt vereinfacht die Auswahl.

www.weg.net

Erschienen in Ausgabe: 01/2014