Motoren

Kühlung steckt im Gehäuse

Kühlung steckt im Gehäuse

Um einen Elektromotor kompakter zu gestalten, wurde der Kühlkanal direkt in das Gehäuse integriert. Möglich machte dies der Metall-3D-Druck.

ECI-Antriebe für fahrerlose Transportsysteme

ECI-Antriebe für fahrerlose Transportsysteme

Fahrerlose Transportsysteme brauchen Antriebe, die dem Anspruch an Transportgesc...

Neue Doppelspitze bei Bühler Motor

Neue Doppelspitze bei Bühler Motor

Mit Mark Furtwängler stellt die Eigentümerfamilie nach über einem Jahrzehnt erst...

Neue Direktantriebe zur Formatverstellung erweitern das Positioniersystem-Produktportfolio von Halstrup-Walcher.
29.08.2018

Rüsten in der Lücke mit integrierten Direktantrieben zur Formatverstellung

Die Direktantriebe PSD von Halstrup-Walcher überzeugen mit kompakter Bauform und Drehzahlen bis zu 1.500 Umdrehungen pro Minute, ideal für häufiges Verstellen von Maschinenachsen bei kleinen Losgrößen. Neben dem Schrittmotor sind alle Teilsysteme wie Ansteuerung, Busschnittstelle und inkrementelles oder absolutes Messsystem integriert.

© GMN
21.08.2018

Klein, aber wirkungsvoll

Motoren – Das Downsizing von Elektromotoren steht eigentlich im Gegensatz zur geforderten Energieef?zienz. GMN aber entwickelt Antriebe, die dank hoher Drehzahlen und der Optimierung für kleine Bauräume sehr gute Wirkungsgrade erzielen.

© Bonfiglioli
21.08.2018

Auf hoher See zu Hause

Getriebe – Bonfiglioli präsentiert seine robusten Jack-up-Getriebe für Hubanwendungen im maritimen Einsatz.

© Nabtesco
21.08.2018

Ein kompakter Riese

Getriebe – Für die Positionierung schwerer Lasten bedarf es präziser, robuster und zuverlässiger Getriebelösungen.

Die neuen Motoren aus der Baureihe Ultra ECT von Portescap leisten sehr hohe Drehmomente. © Portescap
Antriebstechnik — 12.06.2018

Dreht extrem

Mit den neuen bürstenlosen 30ECT-Motoren aus der Ultra-EC-Baureihe bietet Portescap ein extrem hohes Drehmoment in einem kompakten Bauraum.

„Wir wollen unser Know-how darstellen“
Antriebstechnik — 12.06.2018

„Wir wollen unser Know-how darstellen“

Dr. Omar Sadi – Weil reden nicht alles ist, hat Nord Drivesystems jetzt Teststände für Industriegetriebe entwickelt, die Predictive Maintenance erlebbar machen, wie der technische Geschäftsführer ausführlich und begeistert vermittelt.