Multi-Touchpanel-PC für Innen und Außen

Das Modell AFL3-W07A-BT erweitert das Angebot von Comp-Mall an kompakten, industriellen Touchpanel-PCs. Der IP65 zertifizierte 7-Zoll-Panel-PC bietet eine ebene kratzfeste Oberfläche die nahezu rahmenlos ist.

26. November 2014

Ausgestattet ist das Modell AFL3-W07A mit PCAP Touch, HD Auflösung, 500 cd/m2 Leuchtstärke und 700:1 Kontrast. Der Panel-PC basiert auf dem Intel® Celeron® SoC N2807 Dual Core, 1.58 GHz und ist speziell für den Einsatz in industriellen Anwendungen entwickelt.

Das Modell AFL3-W07A-BT ist für den Einsatz in hygieneintensiven Produktionsbereichen, wie zum Beispiel in der chemischen Industrie, Lebensmittel- und Getränkeherstellung, oder bei medizinischen Anwendungen einsetzbar. Darüber hinaus ist er eine Lösung für viele industrielle Anwendungsfelder, wie Kiosk-Anwendungen, Geldautomaten, Zugangskontrolle, Kassensystemen, im Schifffahrtsbereich, in der Automatisierung oder auch für HMI Lösungen in der Werkshalle.

Der AFL3-W07A-BT, mit den optimierten Maßen von 190 x 127 x 39 Millimeter, ist mit einem projected capacitive Touchscreen ausgestattet. Bei 500nits Leuchtstärke unterstützt er HD Auflösungen bis zu 1024x600 Punkten und der Betriebstemperaturbereich reicht von -10 bis +45 Grad Celsius.

Der lüfterlose Panel-PC basiert auf dem Intel® Celeron® SoC N2807 Dual Core aus der Bay Trail Generation mit 1.58 GHz, 2 GB DDR3L on-board RAM und einem mSATA Slot. Er erfüllt die industrielle Nachfrage nach hoher Leistung und Flexibilität bei geringer TDP auf kleinem Raum.

Unterstützt werden unter anderem Win 8/8E oder Win 7/7E. Für drahtlose Kommunikation ist ein IEEE 802.11b/g/n 2T2R WiFi Module integriert. Das vielfältige Schnittstellenangebot umfasst : 2x USB 3.0, 2x RS-232, 2x GbE und Audio mit eingebauten Lautsprechern. Alle Schnittstellen sind zum Schutz vor Verunreinigung nach unter herausgeführt.

Für den industriellen Charakter sorgen der lüfterfreie Betrieb, die Spannungsversorgung von 9~30V DC und der wählbare AT oder ATX Betrieb. Dank Vesa Standard kann die Befestigung an der Wand, Arm, im Schaltschrank oder im Panel erfolgen.

Mehr Informationen hier.