Multifunktionalität auf „engstem“ Raum

Beleuchtbarer Nummernblock als Kompakttastatur

05. Juni 2007

Multifunktionalität auf "engstem" Raum bietet die TKL-024-KGEH, die der Tastaturenspezialist GETT® ab sofort anbietet. Durch ihre platzsparenden Maße, Symbolhinterleuchtung, einen hohen Schutzgrad von IP65 und die freie Programmierbarkeit eignet sich die Kompakttastatur für den Einsatz unter rauen Bedingungen und bei schlechter Sicht.

Insgesamt besitzt die TKL-024-KGEH 24 Tasten; neben den Zifferntasten kommen verschiedene Funktionstasten zum Einsatz, die frei programmierbar sind. Die Tasten gewähren einen hohen Bedienkomfort; bei 2 mm Betätigungshub erfährt der Benutzer ein exzellentes taktiles Feedback. Durch Laserbeschriftung sind die Symbole abriebfest. Die Lebensdauer eines Schaltelementes beträgt mehr als 10 Millionen Betätigungen.

Das Tastaturgehäuse ist aus Kunststoff gefertigt, als Schalttechnologie kommen Carbonkontakte zum Einsatz. Dadurch wird ein Schutzgrad von IP65 sichergestellt. Staub, Schmutz und Spitzwasser stellen somit keine Gefährdung für das Gerät dar. Die attraktive Symbolhinterleuchtung wird über rote LED´s realisiert; andere Farben sind auf Anfrage erhältlich. Die Stromversorgung erfolgt dabei über das PC-Interface. Die TKL-024-KGEH wird als Desktop-Version geliefert und ist damit auf jeder ebenen Fläche oder in passenden Konsolen einsetzbar. Auf Anfrage ist eine Schraubbefestigung auf der Rückseite möglich, die zur speziellen Integration des Gerätes in verschiedenste Systeme dient.