Neue Antriebslösungen

Synchronmotoren - Made in Germany

10. November 2009

Das Unternehmen CPM Compact Power Motors GmbH aus Unterföhring bei München bietet neue Antriebslösungen speziell für Einsatzbereiche, in denen hohe Energieeffizienz und kompakte Bauform gefragt sind. Die kleinen Kraftpakete liefern Leistungen von derzeit 500 W bis 4 kW (Spitze 6 kW) bei einem überlegenen Wirkungsgrad von mehr als 91% und einem Gewicht von max. 2,5 kg. Bei 12 bis 72 V Spannung sind Drehmomente von bis zu 15 Nm und Drehzahlen bis maximal 7500/min mit dieser Produktfamilie möglich.

Zudem bietet CPM eine voll integrierte und optimal abgestimmte Ansteuerelektronik mit allen gängigen Schnittstellen wie beispielsweise CAN, RS485 oder analog. Der Ansteuerung liegt ein kaskadierter feldorientierter Regler (N-Ctrl/I-Ctrl) für Drehzahl und Moment zugrunde, welcher mittels Oberwellenüberlagerung eine Drehzahlsteigerung zusätzlich zur Feldschwäche bewirkt. Temperaturüberwachung mit integrierter geregelter Leistungsreduzierung, Batteriestromregelung auf Maximalwert und eine Diagnoseplattform auf Windows-Basis für den Service und die Entwicklung sind weitere besondere Merkmale der Ansteuerung.

Eine weitere Produktfamilie mit einer Leistung von 10 kW bis 80 kW in der Spitze und einem Gewicht von nur 5 bis 9 kg befindet sich derzeit in der Entwicklung. Ein Prototyp wird auf der Messe SPS/IPC/DRIVES erstmals der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.