Bei dem Spezialisten für Motion Centric Automation ist er Nachfolger von Dr. Erhard Tellbüscher, der nach elfjähriger Tätigkeit an der Vorstandsspitze und fast 27 Jahren im Unternehmen zum Jahresende 2013 in den Ruhestand gegangen ist. Der in München geborene Diplom-Ingenieur Wendler gehört dem Lenze-Vorstand seit April 2013 an und verantwortete dort bisher die Ressorts Marketing und Vertrieb.

ANZEIGE

www.lenze.de