Neue Produkte mit besonderem Service

Neues Hutschienengehäuse von H-Tronic

02. Oktober 2012

Für den universellen Einsatz vor allem in der Steuerungs- und Automatisierungstechnik entwickelte H-Tronic ein neues Hutschienengehäuse, das ab sofort in vier unterschiedlichen Größenklassen lieferbar ist und individuell auf Wunsch mit modernsten Maschinen bearbeitet werden kann. Zum speziellen Service des kundenorientierten Herstellers gehören zusätzlich aber auch Montagearbeiten und Großhandels- sowie Konfektionsdienstleistungen rund um das Produkt inklusive Verpackung.

Das neue Hutschienen-Leergehäuse eignet sich insbesondere für unterschiedliche Anwendungen im Bereich Mess- und Datentechnik, Datenfernübertragung (GSM-Interface), Stromversorgungen sowie für alle Geräte, deren Montage in vorhandene Verteilerkästen bzw. auf DIN-Hutschienen vorgesehen ist.

Durch den integrierten Schnappfuß kann das Gehäuse unkompliziert auf die Hutschiene gesteckt werden. Oberteil und Unterteil rasten ineinander ein und lassen sich einfach verschrauben. Die Ein- und Ausgänge werden über Anschlusslöcher für Printklemmen, die allerdings nicht im Lieferumfang enthalten sind, im Raster 5,08 mm angeschlossen.

Das hellgraue Gehäuse aus ABS ist mit Führungsnuten zur Aufnahme von Leiterplatten ausgestattet. Bei einer Tiefe von 71 mm und einer Höhe von 90 mm ist es in vier Größenklassen mit einer Breite von 17, 35, 71 und 105 mm erhältlich. Es entspricht selbstverständlich den üblichen Flammschutzvorschriften (Brandverhalten gem. UL94-V0).

Die Hutschienen-Gehäuse können von H-Tronic auf Wunsch individuell und zuverlässig bearbeitet und ausgeliefert werden. Moderne, CNC-gesteuerte Maschinen sichern die gleichbleibend hohe Qualität bei der Gehäuse-Bearbeitung, egal, ob es sich um Bohren, Fräsen, Senken oder Gravieren handelt.

Das Leistungsspektrum des innovationsfreudigen Unternehmens ist damit aber noch lange nicht erschöpft: Die Spezialisten in Hirschau übernehmen auf Wunsch auch die Komplettierung der Kundengeräte, montieren Kabelverschraubungen, bauen Elektronik-Baugruppen fachgerecht ein, verpacken die Produkte und helfen ihren Kunden dadurch, Kosten überschaubar zu halten und sie im besten Falle auch zu senken.