Neue Standard-Produkte von Escha ab sofort erhältlich

M12x1 "base line" und neue Ventilsteckverbinder-Generation

11. Februar 2011

Die auf der SPS/IPC/Drives 2010 präsentierte M12x1 Rundsteckverbinder-Familie namens „base line“ sowie die ebenfalls in Nürnberg vorgestellte neue Ventilsteckverbinder-Generation von Escha sind ab sofort erhältlich. Damit baut der Steckverbinder- und Gehäusespezialist aus Halver sein umfangreiches Produktprogramm für Standard-Anschlusstechnik weiter aus.

Die base line wurde konsequent für klassische Applikationen in den Bereichen Maschinenbau und Automatisierung konstruiert. Sie basiert nicht auf einem bereits bestehenden Produkt. Nur so war es möglich, Fertigungsprozesse zu optimieren und Materialien zu standardisieren. Hierdurch ergeben sich Kostenvorteile, die direkt an den Kunden weitergegeben werden, ohne dabei die gewohnt hohen Qualitätsansprüche zu vernachlässigen.

Zum Start der base line sind Kupplung und Stecker als 3-, 4- und 5-polige Versionen in gerader Ausführung mit A- oder B-Codierung erhältlich. Die gewinkelten Varianten folgen im zweiten Quartal 2011. Es stehen zwei unterschiedliche Leitungsqualitäten (PVC oder PUR halogenfrei) zur Auswahl, wodurch die base line an den jeweiligen Einsatzbereich angepasst werden kann. Alle Produkte erfüllen die Anforderungen der Schutzklassen IP67 und IP69K und sind somit industriell einsetzbar.

Ebenfalls von Grund auf neu entstanden sind die bauraumoptimierten Ventilsteckverbinder. Auch hier setzte Escha das Konzept der Neuentwicklung, Fertigungsoptimierung und Leitungsstandardisierung (PVC oder PUR halogenfrei) erfolgreich um. Der Vorteil für den Kunden ist wiederum eine Preisreduktion bei gleichbleibender Produktqualität.

Die Ventilsteckverbinder sind in den Bauformen A, B, BI, C und CI sowie in unterschiedlichen Beschaltungsvarianten erhältlich. Durch die transluzente Umspritzung der neuen Generation ist die LED in jeder Einbaulage sehr gut sichtbar. Die gesamte Produktfamilie ist staub- und wasserdicht gemäß den Schutzklassen IP67 und IP69K.