Neue Strategische Partnerschaft für gemeinsame Entwicklung

KHS wählt encoway als strategischen Partner

14. Mai 2013

Die KHS GmbH, ein führender Hersteller von Abfüll- und Verpackungstechnik für Getränke sowie Food- und Non-Food-Produkte, ist eine strategische Partnerschaft mit dem Software-Anbieter encoway GmbH eingegangen. Die Unternehmen entwickeln eine Vertriebssoftware mit integriertem Konfigurator, speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Maschinenbauern. Ziel ist es, die Qualität der Angebote weiter zu erhöhen und gleichzeitig den Aufwand für die Angebotserstellung und die benötigte Zeit für ein kundenindividuelles Angebot deutlich zu reduzieren.

Als Grundlage dient die leistungsfähige Standardsoftware von encoway, insbesondere die Produkte QuoteAssistant und encoway Konfigurator. Das Bremer Unternehmen leistet im Rahmen der Partnerschaft einen umfassenden Know-how-Transfer in den Bereichen Modellierung, Best Practices sowie Bedienoberflächen und Schnittstellen. Im Ergebnis entsteht für KHS eine durchgängige, einheitliche Toolkette ohne Medienbrüche. Gewünschte positive Nebeneffekte werden die Erhöhung der Prozesstransparenz und die schnellere Anpassbarkeit an geänderte Anforderungen sein.

encoway erwartet im Geschäftsjahr 2012 / 2013, das bis Ende April 2013 läuft, erneut ein deutlich zweistelliges Umsatzwachstum. Der Softwareanbieter hat in diesem Zeitraum 15 neue Mitarbeiter eingestellt und neben KHS mehr als zehn neue Kunden gewonnen, darunter weitere Maschinenbauer wie die Bauer Maschinen GmbH und die Kverneland AS, die sich ebenfalls für den QuoteAssistant von encoway entschieden haben.