Neuer Anschluss

Colder Products Company (CPC) stellt mit der neuen Plattenmontage-Kupplung seiner PMC12-Serie eine neue Anschlussmöglichkeit für Apparaturen und Geräte vor.

10. Februar 2016

Die neue Ausführung der PMC12-Kupplungen soll Geräteherstellern die Integration von Kupplungen erleichtern. „Wir bieten die Bauteile mit Schlauchtüllen und Klemmverschraubung an sowie mit und ohne Absperrung auch für die anspruchsvollsten Anwendungen unserer Kunden“, erklärt Tim Jacobson, Produktmanager für den Industriebereich bei CPC.

Die PMC12-Serie und auch die neuen PM-Stecker werden aus Polypropylen gefertigt; sie gewährleisten damit eine hohe chemische Beständigkeit und sind gammasterilisierbar. Mit den Schlauchanschlüssen der Plattenmontage-Ausführung können inliegende Schläuche einer Apparatur oder eines Gerätes ganz einfach an ein externes Schlauchset angeschlossen werden.

Aufgrund ihrer kleinen, kompakten Bauweise sind die Stecker der PMC12-Serie gut geeignet für medizinische Geräte sowie für Druck- und Tintenanwendungen. Zudem bieten die neuen Stecker weitere Anwendungsmöglichkeiten im Lebensmittel- und Getränkebereich.

Mehr Informationen unter www.cpcworldwide.com.