Neuer Katalog von Jacob

Projektgeschäfte für Sonderanfertigungen von Kabelverschraubungen

09. September 2009

Im neuen Katalog „Kundenspezifische Lösungen“ stellt Jacob, Hersteller von Kabelverschraubungen, jetzt seine Projektgeschäfte für Sonderanfertigungen von Kabelverschraubungen vor, die zum Beispiel in der Antriebstechnik, der Photovoltaik, Mess- und Regeltechnik sowie in der Lichttechnik zum Einsatz kommen.

Schon in der Entwicklungsphase berät Jacob die Kunden bei der Umsetzung ihrer Projekte. So hat Jacob beispielsweise für den Beck Differenzdruckwächter 930.8x eine Steck-Kabelverschraubung aus UL-zugelassenem Material mit integrierter Zugentlastung entwickelt und den Klemmbereich für Kabel auf 5-10 mm erweitert.

Zu den Kundenprojekten gehören auch aus Sondermaterial gefertigte Hutmuttern mit einem hohen Maß an UV- und Ozon-Beständigkeit, Perfect Kabelverschraubungen aus Messing und Edelstahl mit Sondergewindelängen und speziellen Schlüsselweiten, Mehrfachdichtringe mit den unterschiedlichsten Lochmaßen sowie Druck- und Verschlussschrauben aus Edelstahl nach Kundenzeichnungen. „Wir verwirklichen hohe Anforderungen an Funktionalität und Design unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten“, erklärt Michael Pietsch, Geschäftsführer bei Jacob. Die im Elektro-Fachgroßhandel erhältlichen Perfect Kabelverschraubungen von Jacob werden weltweit in der Elektroindustrie, im Geräte- und Schaltschrankbau oder im Maschinenbau eingesetzt.

Daneben erstellt der Geschäftsbereich Jacob Mess- und Regeltechnik auch kundenspezifische Systemlösungen für spezifische Anforderungen.