Neuer Leiter des Geschäftsbereichs Lineartechnik

Personalie

Dietmar Heinrich (46) ist seit dem 1. November 2009 neuer Leiter des Geschäftsbereichs Lineartechnik der Schaeffler Gruppe Industrie in Homburg.

04. Dezember 2009

Er ist damit weltweit verantwortlich für alle Aktivitäten der INA-Lineartechnik. In seiner neuen Funktion als Leiter des Geschäftsbereiches Lineartechnik folgt Dietmar Heinrich Stefan Hantke nach, der das Unternehmen verlassen hat, um sich beruflich neu zu orientieren. Dietmar Heinrich studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Unternehmensplanung an der Universität Karlsruhe. Seine berufliche Laufbahn startete er 1990 bei der Alfred Kärcher GmbH & Co. Reinigungssysteme. 1995 wechselte er ins Konzern-Controlling der FAG Kugelfischer Georg Schäfer AG und wurde anschließend Vorstandsassistent und Leiter des Vorstandsbüros. In der Schaeffler Gruppe verantwortete er leitende Positionen in der Region Asien/Pazifik und war dort seit 2006 als Executive Vice President Finance verantwortlich für den Finanzbereich Asien/Pazifik. Dietmar Heinrich ist verheiratet und hat zwei Kinder.