Neuer Misumi-Katalog

Marktgerechter Zuschnitt statt Adaption

25. Januar 2011

Im Januar erscheint der neue Misumi-Katalog. Die bisherige Adaption des japanischen Originals wurde nun auf eine eigene Europa-Ausgabe umgestellt. Darin finden Anwender diverse neue Produkte für den hiesigen Markt. Zudem wurde das Zentrallager aufgestockt, um die Lieferzeiten für zahlreiche Artikel bedarfsgerecht zu verkürzen.

Die wesentliche Neuerung sieht man auf einen Blick: Ab sofort erscheint der umfangreiche Misumi-Hauptkatalog „Mechanische Komponenten für Sondermaschinenbau & Montageautomation“ in zwei Bänden. Die Überlegungen hierzu hat eine Kundenbefragung im Vorfeld bestätigt. Die letzte Ausgabe war mit knapp 3.000 Seiten bereits sechseinhalb Zentimeter dick und stieß nicht nur produktionstechnisch allmählich an die Grenzen. Auch das Handling im Konstruktionsalltag wurde im wahrsten Sinne des Wortes zunehmend schwerer. Dies ließ sich durch die Teilung in zwei Bände – trotz rund eintausend zusätzlicher Seiten – deutlich einfacher gestalten. Im Zuge dessen konnte etwas dickeres Papier verwendet und somit das Durchscheinen von Informationen reduziert werden; das verbessert die Lesbarkeit. Zur optimalen Verwahrung des starken Doppelpacks liefert Misumi dazu eine praktische Aufstellbox.

Das Katalogangebot wurde wieder erweitert. Es umfasst 2.546 neue Produkte. Darüber hinaus sind für 784 Artikel weitere Konfigurationsmöglichkeiten verfügbar – zum Beispiel zusätzliche Wellendurchmesser, größere Längen oder Ausführungen mit alternativen Toleranzen – und in den Katalog aufgenommen worden, der sich aktuell in 58 Kapitel gliedert. Der Aufbau wurde weitestgehend beibehalten, dazu gehören auch der Bildindex am Anfang sowie eine Übersicht vor jeder neuen Produktgruppe. Auch die bewährte Farbkennung der einzelnen Kapitel für den schnellen Zugriff wurde übernommen.

Misumi hat das Angebot speziell an die Bedürfnisse des europäischen Marktes angepasst und beispielsweise die Preise für besonders häufig angefragte Artikel gesenkt. Insgesamt wurden die Bezugskosten für 2.165 Komponenten reduziert. Zudem wurde der Bestand im Zentrallager bei Frankfurt/Main umfangreich aufgestockt, sodass die Lieferzeiten für rund 720 Produkte verkürzt werden konnten, viele davon stellt Misumi bei nationalem Versand innerhalb von zwei Tagen zur Montage bereit.

Die Ausgabe 2011/2012 ist in der gedruckten Version auf Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Tschechisch erhältlich.