Neuer Standort für mehr Wachstum

Umzug - Der Industrieklebstoffspezialist Delo hat seinen Unternehmensstandort verlegt:

14. Oktober 2007

Nach einer rund zweijährigen Planungs- und Bauzeit befinden sich die Produktionsflächen, Entwicklungslaboratorien sowie Schulungs- und Büroräume des inhabergeführten Unternehmens jetzt in einem neuen Firmengebäude in Windach, rund 40 Kilometer westlich von München. Der neue Standort besitzt eine Gesamtfläche von 25.000 Quadratmetern und bietet damit etwa 2,5 Mal mehr Raumkapazitäten als das bisherige Firmengelände in Landsberg am Lech.

»Um der steigenden Mitarbeiterzahl gerecht zu werden, war die räumliche Expansion dringend notwendig geworden«, sagt Delo-Geschäftsführer Dr. Wolf-Dietrich Herold und verspricht: »Mit dem neuen Standort schaff en wir noch mehr Raum für kreative Ideen und die Entwicklung innovativer Produkte.«

Erschienen in Ausgabe: 07/2007